Berliner Vibraphoniker

.

Die »Berliner Vibraphoniker« sind ein Duo der beiden Berliner Vibraphonisten Hauke Renken und Julius HeiseBeide Musiker studierten oder studieren Jazz Vibraphon bei einem der Weltstars in diesem Fach, Prof. David Friedman, und sind bereits ein etablierter Teil der Berliner Vibraphon-Szene.

Das Vibraphon steht zwar im Namen, aber auf keinen Fall im Mittelpunkt der Band. Die Musiker bereichern sich stetig mit anderen Mallet Instrumenten wie Marimba, Glockenspiel, Xylosynth oder Malletkat sowie vielen anderen Perkussionsinstrumenten. Hiermit entdecken sie durch Improvisationen sowie fixe Arrangemants viele verschieden Bereiche und Farben der Musik.

Für die schönste Zeit des Jahres haben sich die Vibraphoniker den Sänger Marcus Gartschock ins Boot geholt. Gemeinsam veröffentlichten die drei Musiker im Dezember 2015 ihr Album »Feuer im Kamin«.

Werbung.jpg

Die CD kann über das Kontaktformular bestellt werden.
Preis (zzgl. Versand): 15 Euro.


 

WEB.jpg

Advertisements